Die ärzte wird geladen ...

 

 

Die Ärzte stellen sich vor

 

 

 

 

Frau Dr. med. dent. Britta Kaminski

1994 - 2000

Studium der Zahnmedizin an der Universität zu Köln

2001

Promotion auf dem Gebiet der endoskopischen Karpaltunnelspaltung

2001 - 2004

Zahnärztin an der Westdeutschen Kieferklinik: Behandlung von Patienten, praktische Ausbildung von Studenten/-innen der Zahnmedizin, Wissenschaftliche Mitarbeiterin der Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik und Werkstoffkunde des Universitätsklinikums Düsseldorf

ab 2001

Wissenschaftliche Vorträge auf dem Nordrheinischen Hochschultag 2002 in Köln sowie im Rahmen der klinischen und vorklinischen Studentenausbildung am Universitätsklinikum Düsseldorf

seit 2002

zahnärztliche Beratung der Firma Schwarzkopf & Henkel bei der Entwicklung von Zahnpflegeprodukten

2004

Assistenzzahnärztin in freier Praxis in Köln und Mettmann

2005

selbständige Zahnärztin in eigener Praxis in Mettmann

seit 2008

Freie Referentin für die VHS Mettmann und Wülfrath im Rahmen der Gesundheitsfürsorge, www.vhs-mettmann.de

2008 - 2009

Curriculum Parodontologie der Universität Witten – Herdecke mit Abschluss „Ausweisung des Tätigkeitsschwerpunktes Parodontologie“ www.curriculumparodontologie.de

seit 2000

Zahnärztin an der Westdeutschen Kieferklinik: Behandlung von Patienten, praktische Ausbildung von Studenten/-innen der Zahnmedizin, Wissenschaftliche Mitarbeiterin der Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik und Werkstoffkunde des Universitätsklinikums Düsseldorf

Herr Dr. med. dent. Martin Bork

1989 - 1994

Studium der Humanmedizin an der Justus – Liebig – Universität in Giessen

1994 - 2000

Studium der Zahnmedizin an der Rheinischen Friedrich-Wilhelm-Universität in Bonn sowie der Heinrich – Heine – Universität in Düsseldorf

2000

Staatsexamen Zahnmedizin

2000 - 2005

Zahnarzt an der Westdeutschen Kieferklinik: Behandlung von Patienten, praktische Ausbildung von Studenten/-innen der Zahnmedizin, Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik und Werkstoffkunde des Universitätsklinikums Düsseldorf

ab 2000

2000

zahnärztliche Beratung der Firma Schwarzkopf & Henkel bei der Entwicklung von Zahnpflegeprodukten

seit 2005

selbständiger Zahnarzt in eigener Praxis in Mettmann

2006

Promotion auf dem Gebiet der Parodontologie

seit 2008

Freier Referent für die VHS Mettmann und Wülfrath im Rahmen der Gesunheitsfürsorge, www.vhs-mettmann.org

2008 - 2009

Curriculum Parodontologie der Universität Witten – Herdecke mit Abschluss „Ausweisung des Tätigkeitsschwerpunktes Parodontologie“ www.curiculumparodontologie.de

seit 2009

Aktiver Helfer der Stiftung „Zahnärzte ohne Grenzen (Dentists without limits)" www.dwlf.org

seit 2000

Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (DGZMK) www.dgzmk.de Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für Zahnärztliche Schlafmedizin (DGZS), www.dgzs.de Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für Funktionsdiagnostik und -therapie (DGFDT), www.dgfdt.de Mitglied im Bergischen Zahnärzteverein e.V. (BZAEV), www.bzaev.de Mitglied im Verein „Alumni und Freunde der Westdeutschen Kieferklinik e.V. www.alumniwkk.uni-duesseldorf.de Mitglied der Aktion zahnfreundlich e.V., www.zahnmaennchen.de Mitglied im Verein „Zahnärzte am Neandertal (ZaN) e.V., www.zan-info.de Zahlreiche regelmäßiger Einzelfortbildungen im gesamten Spektrum der Zahnmedizin